HP2 Sport SpeedCruiser

Am Anfang stand die Idee einer puristischen Fahrmaschine - minimales Gewicht, maximale Performance. Daraus geboren ist jetzt der R 1200 SpeedCruiser.

Gemeinsam mit dem französischen Designer Nicolas Petite schufen wir und unser Partner Procar-Motorrad in Köln einen SpeedCruiser, der seinen Namen wirklich verdient. Auf Basis der HP2 Sport entstand eine dynamische Spaß- und Fahrmaschine, mit der Handling, Leistungsentfaltung und Exklusivität neu definiert werden.

Als besondere Herausforderung schrieben sich die Ingenieure ins Pflichtenheft, den BMW-typischen Telelever in das puristische Design zu integrieren. Der Designer schreckte auch vor tiefgreifenden Änderungen an der Tankverkleidung und der Sitzbankeinheit nicht zurück. Die dadurch bedingten radikalen Umbauten an Rück- und Bremslichtfunktionen und die geschickte Unterbringung der elektronischen Komponenten sind gelungen und unterstreichen den sportlich-exklusiven Auftritt.

Der komplette Umrüstkit kommt ohne Änderungen an Rahmen, Fahrwerk und Motor aus. Der Umbau des Kundenfahrzeugs wird nach einem Komplettangebot von den Procar-Spezialisten in Köln durchgeführt. Weitere Optionen, wie der Performance Controller oder eine einstellbare Drehmomentabstützung können zusätzlich geordert werden.

Weitere Infos telefonisch unter +49 (0) 2642 9798-0 oder +49 (0) 221 915-499