Wunderlich S 1000 RR "Curarê"

Wunderlich schickt seinen neuesten Killer ins Rennen: So wirkungsvoll wie das von den brasilianische Indios verwendete Pfeilgift, verfügt die neue „Curarê“ über eine ganze Reihe Spezialkomponenten, die auch die S 1000 RR zum „Giftpfeil“ werden lassen.

Schon die Farbkombination erinnert an den legendären Porsche 917, der mit seinen 600 PS schon beim ersten Rennen, den 24 Stunden von Dayton einen Doppelsieg heraus fuhr.

Die vielen technischen Veränderungen optimieren konsequenter Weise auch die Langstrecken-Qualitäten der RR.
So entspannt sich mit dem Rohrlenker-Umbau „Power­Sportego“ die Sitzhaltung spürbar und das Handling der RR erreicht eine neue Dimension. Die Gabelbrücke, aus hochfestem Aluminium aufwendig gefräst und nur 1800 g leicht, besitzt eine integrierten Anschluss für die Bremsleitung, um aufwendige Umbauarbeiten zu vermeiden und eine optisch elegante Verlegung zu gewährleisten. TÜV-geprüft und für die Aufnahme stabiler, konifizierter Alu-Lenker bestens geeignet. Um die aerodynamschinen Qualitäten zu verbessern, gehört zu dem Umbau eine leicht zu installierende Verkleidungs-Anhebung. Dazu passt auch die montierte „DoubleBubble“-Sportscheibe, die die Strömungs-Ableitung verbreitert und optimiert.

Die SportErgo-Sitzbank „ActiveComfort“ sorgt für höheren Sitzkomfort, besseren Halt bei „HangOffs“und durch die griffige Polsterung werden beim Abbremsen mehr Kräfte in die Sitzbank eingeleitet, was die Gesamtmuskulatur entlastet.   

Besonderes Schmankerl: Die Sitzbank ist auch mit einer höheren (2 bis 4cm) Polsterung lieferbar, was das Handling geradezu revolutioniert: Der Fahrer kann über dem Schwerpunkt wesentlich effektiver das Fahrzeug unter sich bewegen. Das Einlenken in Kurven wird wesentlich erleichtert und die Agilität wird in allen Fahrsituationen erhöht.
Dem Gewicht rückt Wunderlich mit viel Carbon und Titan entgegen das optisch wie technisch Sinn macht. und für den guten Ton sorgt eine ultra-leichte SBK-Sportauspuffanlage mit Titan-Krümmern.
Viel Wert wurde auf eine optimierte Leistungscharakteristik gelegt. So wird per dazwischen geschalteter Performance-Box der Drehmoment-Verlauf optimiert und ein spontanes, gut dosierbares Hochbeschleunigen erreicht.

Übersicht der verbauten Haupt-Komponenten:

  •     Rohrlenkerumbau „Power-Sportego“
  •     In Weite und Länge einstellbare Handgriffhebel „VarioLever“
  •     SportErgo-Sitzbank „ActiveComfort“
  •     „DoubleBubble“-Sportscheibe
  •     Leichter Heckumbau
  •     Wunderlich-Nummernschildträger Alu
  •     Kellermann-Blinker mit integriertem Brems-/Rücklicht (hinten)
  •     Wunderlich Crash-Protectoren
  •     Sicherheits-Ölstopfen RACE mit Vorrichtung zur Drahtsicherung
  •     Blinkerumbau vorne „Race“
  •     Sportauspuffanlage
  •     Performance-Controller