ODYSSEY Reinblei-Batterie
ODYSSEY Reinblei-Batterie
ODYSSEY Reinblei-Batterie ODYSSEY Reinblei-Batterie

ODYSSEY Reinblei-Batterie

Art.-Nr. 28540-000

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Sofort lieferbar
Preis: 187,40 €
Inkl. 7,50 € Pfand
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Hinweis zur Batterieentsorgung und zum Batteriepfand

Im Kaufgegenstand sind eventuell abgebildete Zubehörteile nicht inbegriffen!

Text? Motorrad News:

 „... beim Test gab es jedenfalls reichlich Punkte. Zudem ist die Odyssey auslaufsicher, gasdicht, robust, wartungsfrei, lässt sich sehr schnell laden und soll lauf Hersteller zehn Jahre halten. Den Tipp gibt es, weil sie sich nach der Belastung am schnellsten erholt hat."


Text? Tourenfahrer: Zur Odyssey-Batterie

 „... Keine andere lässt den Anlasser so lange rotieren. Nicht nur für Winterfahrer ein Tipp ...“


Text? MO:

 „Fazit: Das Kraftwerk im Motorrad. Die Reinblei-Batterie von Odyssey fährt in diesem Test die Referenzwerte auf: Ein Startstrom von fulminanten 300 Ampere, knapp 100 Umdrehungen, die dem Anlasser abgetrotzt werden. Und das in konstant hoher Umdrehungszahlbereich viel agiler als ein von der Seriensoftware gefütterter Motor.“


Diese Spezialbatterie wurde für die NASA entwickelt und ist für extreme Belastungen ausgelegt. Während unserer nunmehr zehnjährigen Erprobung gab es keinen Ausfall (Kälte etc.), und selbst hohe permanente Belastung überstand die Batterie problemlos – auch liegend.

Reinblei Odyssey-Batterieplatten bestehen zu 99.99% aus Blei und verfügen über eine wesentlich größere, aktive Plattenoberfläche. Im Gegensatz zu den konventionellen Batterien (auch den ähnlich aussehenden, verschlossenen Batterietypen) liegen die elektrischen Werte daher um mindestens 100% über der Norm. Unserem Wissen nach verfügt nur Hawker mit der Odyssey-Batterie über eine Reinbleibatterie, die für Motorräder geeignet ist.

Die Fakten:

  • Zwei- bis dreifach so hohe Startleistungen wie eine konventionelle Batterie. (Spitzen-Startstrom: 535 Ampere; 14 Ah (Original 13 Ah)
  • Genügend Startstrom unter allen Bedingungen.
  • Enorm haltbar (laut EUROBAT-Definition 10 Jahre und länger).
  • Geringe Eigenentladung und daher kein Pflegebedarf bei längerer Standzeit (Winter etc.).
  • Schäden durch Tiefenentladen unmöglich.
  • Vollkommen wartungsfrei.
  • Auslaufsicher (auch liegend etc.) und gasdicht (kein Entlüftungsschlauch nötig).
  • Elektrolyt (vergleichbar mit der Säure einer normalen Batterie) ist fest in einem Flies gebunden.
  • Im Gegensatz zu konventionellen Batterien kommt es während des Aufladens nicht zur Wasserstoffbildung.
  • Mit entsprechendem Ladegerät ist eine Schnell-Ladung (auf 90% der Batterie-Kapazität) innerhalb einer Stunde möglich.
  • Robustes ABS-Gehäuse.
  • Extrem stabil (Vibrationen, Temperaturen etc.).
  • Preiswert, da sich hohe Lebensdauer und Zuverlässigkeit rasch auszahlen.
  • Fertig gefüllte und geladene Einheit.
  • Maße: 5,2 kg B/T/H: 170mm/ 99mm/ 156mm
  • Lieferung erfolgt inkusive Haltesatz.
Batterie-Pfandgesetz:
Einzelhandels-Vertreiber sind gesetzlich verpflichtet, ein Batterie-Pfand in Höhe von 7,50 Euro zu erheben. Eine Erstattung des Pfandes erfolgt bei Rückgabe einer gebrauchten Starterbatterie in unseren Geschäftsräumen. Bei Kauf über den Versandweg kann die Alt-Batterie nicht eingesandt werden (Sicherheitsvorschriften der Post), bei Einreichen einer Pfandmarke einer anerkannten Rücknahmestelle erstatten wir natürlich das Pfand.
Odyssey