Teilnahmebedingungen „Wunderlich Adventskalender"

Es gelten die folgenden Bedingungen:

1. Veranstalter
Das Gewinnspiel wird durchgeführt von der Wunderlich GmbH, Joseph-von-Fraunhofer-Straße 6-8, 53501 Grafschaft-Ringen.

2. Teilnehmer
Teilnahmeberechtigt sind Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter der Wunderlich GmbH und deren Angehörige. Mehrfachteilnahmen an den jeweiligen Verlosungstagen ist nicht gestattet.

3. Gewinne
Bei den ausgeschriebenen Gewinnen handelt es sich Verlosungen von Sachpreisen und Dienstleistungen. Darüber hinaus werden an verschiedenen Aktionstagen Nachlässe auf ausgewählte Komponenten in unserem Online Shop, unserer Wunderlich App und unserem Laden in Grafschaft-Ringen gewährt. Im unwahrscheinlichen Fall der Nichtverfügbarkeit eines Gewinns behält sich die Wunderlich GmbH das Recht vor, diesen nach eigenem Ermessen durch einen gleichwertigen Gewinn zu ersetzen. 

4. Wie erfolgt die Teilnahme?
Das Gewinnspiel und die Aktionen finden vom 01.12.2020 bis zum 24.12.2020 zwischen 0:00h und 24:00h auf www.adventskalender.wunderlich.de, der Wunderlich App und unserem Laden in Grafschaft-Ringen statt. Im Wunderlich Adventskalender öffnet sich ein Fenster mit der für den Tag geplanten Aktion. Durch die Zustimmung der Teilnahme an einem der Gewinnspiele, hat der Teilnehmer die Chance an der Verlosung des jeweiligen Preises teilzunehmen. Dafür müssen die Anmeldung und die Zustimmung jeweils vor 24:00 Uhr geschehen. 

5. Gewinnermittlung
Die Gewinner werden durch die Wunderlich GmbH per Losverfahren ermittelt. Die Verlosungen erfolgen zeitnah, spätesten jedoch an den folgenden 1-3 Werktagen. 

6. Gewinnbenachrichtigung
Die Gewinner werden über die angegebene E-Mail-Adresse benachrichtigt. Im Falle der Unzustellbarkeit ist die Wunderlich GmbH nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen; ein Anspruch auf den Gewinn besteht in diesem Falle nicht.

7. Gewinnübermittlung
Die Gewinnübermittlung erfolgt grundsätzlich postalisch an die Anschrift des Gewinners/Gewinnerin. Nach vorheriger Absprache kann die Gewinnübergabe auch bei Wunderlich vor Ort in Graftschaft-Ringen erfolgen. Im Falle eines unzustellbaren Gewinns ist die Wunderlich GmbH nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen. Der Gewinnanspruch verfällt in diesem Fall.

8. Ausschluss von Teilnehmern
Die Wunderlich GmbH behält sich das Recht vor, Teilnehmer, die falsche Angaben machen, bei denen der Verdacht auf Manipulation besteht oder die in sonstiger Weise gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen, ohne Angabe von Gründen von der Teilnahme auszuschließen.
Liegen die Voraussetzungen für einen Ausschluss vor, können Gewinne nachträglich aberkannt oder bereits ausbezahlte bzw. ausgelieferte Gewinne zurückgefordert werden. Weitere Ausschlussgründe sind in Ziffer 2 und 4 geregelt.

9. Keine Gewinnübermittlung
Sollte eine Gewinnübermittlung an den Gewinner nicht möglich sein, bleibt es der Wunderlich GmbH nach eigenem Ermessen überlassen zu entscheiden, was mit dem Gewinn erfolgt und ob dieser neu vergeben wird.

10. Datenschutz
Persönliche Daten speichert und nutzt die Wunderlich GmbH nur im Rahmen des Gewinnspiels. Gemäß § 6 DSGVO kann jedoch jeder Teilnehmer die umgehende Löschung seiner persönlichen Daten verlangen. Dazu senden Sie bitte eine E-Mail an: [email protected] Ein Gewinn kann dann unter Umständen nicht mehr übersendet werden. Es wird ferner auf die allgemeinen Datenschutzhinweise der Wunderlich GmbH verwiesen.

11. Haftungsausschluss
Die Wunderlich GmbH übernimmt keine Verantwortung für Datenverluste, insbesondere solche, die auf dem Wege der Datenübertragung entstanden sind, technische Defekte sowie verloren gegangene, beschädigte oder verspätete Einsendungen, die auf Netzwerk-, Hardware- oder Softwareprobleme
zurückzuführen sind. Etwaige Gewährleistungsansprüche der Gewinner sind ausgeschlossen.

12. Änderung/Einstellung des Gewinnspiels
Die Wunderlich GmbH behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel im Fall unvorhergesehener Umstände (Manipulation, Programmfehler, Cyberkriminalität, technischen oder rechtlichen
Problemen) zu ändern oder einzustellen.

13. Unwirksamkeit einzelner Klauseln
Sollte eine Klausel dieser Bedingungen unwirksam sein, bleibt die Wirksamkeit der übrigen
Bedingungen unberührt.

14. Übertragung, Barauszahlung, Rechtsweg
Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Eventuelle Gewinnansprüche sind nicht
übertragbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

15. Verbraucherschlichtung
Wir sind zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren bei folgender Verbraucherschlichtungsstelle bereit: Allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle des Zentrums für Schlichtung e.V., Straßburger Straße 8, 77694 Kehl am Rhein, www.verbraucher-schlichter.de
Für die Durchführung des Streitbeilegungsverfahrens besteht die Möglichkeit,
die Online-Streitbeilegungsplattform (kurz „OS-Plattform“) als Anlaufstelle für Verbraucher und Unternehmer, welche aus online geschlossenen Rechtsgeschäften erwachsene Streitigkeiten außergerichtlich beilegen möchten, unter folgendem Link zu nutzen https://webgate.ec.europa.eu/odr.
 

Telefon: +49 (0) 26 41 30 82 0
Die neue Wunderlich-App!
Die neue Wunderlich-App!
Schließen