Highlights BMW G 310 R

(Bitte klicken Sie auf die Abbildungen für weitere Informationen.)



G 310 R TankschutzbügelLenkererhöhung »Ergo« - 25mm - silberSeitendeckel Alle Produkte für die BMW G 310 R Tankrucksack Kit ERGO Fahrer- und Beifahrersitzbank Wunderlich Suspension Seitenständerplatte G 310 R - schwarz Wunderlich Motor-Sturzbügel - schwarz Wunderlich Sturzpad G 310 Wunderlich Cruise Control - schwarz Verkleidungsscheibe Wunderlich ERGO Spiegelverbreiterung / Versatz - schwarz Tankrucksack Tour - schwarz-silber PowerGun III

BMWs erste 300er ist auf dem Markt – die BMW G 310 R

Nun ist sie also da, die lang erwartete BMW unterhalb der magischen 500ccm-Grenze. Von der leider viel zu schnell wieder eingestampften Sportenduro G 450 X abgesehen, haben die Bayern seit über dreißig Jahren kein Model unterhalb eines halben Liters Hubraum mehr im Programm gehabt.

In München entwickelt, beim indischen Hersteller TVS Motor Company gebaut, zielt die G 310 R zwar in erster Linie auf den internationalen Erfolg, soll und wird aber sicher auch auf dem deutschen Markt Erfolge einfahren. Denn mit der G 310 R haben die Bayern ein reizvolles und vollwertiges Motorrad auf den Markt gebracht. Sie macht einen durchaus respektablen Eindruck. Stilistisch ist sie nahe an der S 1000 R. Die sportlich-knappe Lampenmaske, die dynamisch nach vorne zulaufende Tank- und Kühlerverkleidung sowie das kurze, freie Heck lassen in Verbindung mit dem breiten Lenker echtes Roadster-Feeling aufkommen und entsprechen der typischen, aktuellen BMW-Formensprache.

Der 313 ccm-Motor hat mit der vollgetankt unter 160 kg leichten BMW leichtes Spiel. 34 PS bei 9500/min und ein maximales Drehmoment von 28 Nm bei 7500/min klingt nicht nach Bäume ausreißen, reicht aber für eine flotte und spaßige Tour auf der kurvigen Landstraße allemal aus, engagiertes Schalten im Sechsganggetriebe vorausgesetzt. Der tiefe, vorne liegende Schwerpunkt und der kurze Radstand von 1374 mm tragen ihren Teil dazu bei. Aluschwinge, vibrationsdämpfende Ausgleichswelle, Upside-down-Gabel, Hinterreifen in der Dimension150/60-17, Zweikanal-ABS, Vierkolben-Festsattelbremse vorne, das klingt alles recht gut. Die moderate Sitzhöhe von 785 mm Höhe ist einsteigerfreundlich.

Bereits der erste Sichtkontakt auf der Mailänder EICMA ließ in unseren Köpfen spontan die eine oder andere Verbesserungsidee aufkommen und mittlerweile bieten wir bereits ein breit gefächertes Produkt-Portfolio für die „kleine BMW“. Natürlich haben unsere Entwickler sie weiterhin genau im Blick und arbeiten an weiteren Ideen rund um die attraktive 300er. Damit aus dem Serien-Motorrad ein individuelles, ein ganz persönliches Motorrad wird.

Hier der direkte Vergleich zum Original

before
after

Weitere interessante Produkte für die BMW G 310 R:

Telefon: +49 (0) 26 41 30 82 0
Die neue WUNDERLICH APP
Die neue WUNDERLICH APP
Schließen