Wunderlich Fahrer Sitzbank »AKTIVKOMFORT«

Wunderlich Fahrer Sitzbank »AKTIVKOMFORT«

Art.-Nr. 42720-010
Preis: 379,00 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar

Im Bild evtl. dargestellte weitere Produkte gehören nicht zum Lieferumfang.

Logo WüstentümmlerDieses Produkt ist beim WÜSTENTÜMMLER im Einsatz! Neugierig?
Mehr Infos finden Sie auf www.wunderlich-fernweh.de


Die neue Sitzbankgeneration: Durchdacht konstruiert, mit vielen innovativen Lösungen. Die Original Sitzbank verfügt über eine ungünstige, das Steißbein belastende Form und die Neigung der Sitzbankoberfläche führt bei vielen Fahrern zu einer falschen Beckenhaltung. Dem setzen wir einen aufwändig verarbeiteten Schaumstoffkern mit einer völlig neuen Kontur und einem einmaligen Materialaufbau entgegen.

Die Fakten:

  • Ausgeprägte Hohlkehle (Vertiefung in der Sitzflächenmitte).
  • Entlastung des Steißbeins und optimierte Gewichtsverteilung auf das gesamte Gesäß.
  • Progressiver Zweischichtaufbau mit weicher Oberschicht und straffem Kern sorgt für gleichmäßige Kräfteverteilung.
  • Schweißhemmendes, griffiges Bezugsmaterial, kombiniert mit Biesen aus Alcantara.
  • Hochfeste „RoburC“ Grundschale aus eigenem Formbau.
  • Edle, abgesetzte „Cut“-Nähte.
  • Verklebte und verschweißte Nähte für 100%ige Dichtigkeit auf modernen PFAFF-Heißluft-Schweißmaschinen.
  • Made in Germany.

Individuelle Höhe für den Fahrer!

Um Ihre perfekte Sitzposition zu finden, bieten wir neben der Serien-Sitzhöhe auch noch eine tiefere („low“) Version an. Die tiefe Version (ca. 30 mm tiefer) garantiert dem Fahrer einen sicheren Stand und vermittelt das Gefühl, mehr in als auf der Maschine zu sitzen.

Entspannung pur!

Eine ergonomisch exakt auf die Sitzhaltung angepasste Form. Als Fahrer haben Sie so auch ein langanhaltendes Tourenvergnügen. Zudem konnten wir den Rückhalt (insbesondere beim Bremsen) nachhaltig verbessern, was zu einem wesentlich entspannteren Tourengenuss führt. Der progressive Schaumstoffkern und die Entlastung des Steißbeins lassen alle Klagen verstummen.

Kundenmeinungen

 
Volltreffer!
Von Ralf am 15. Oktober 2019
Ich bin begeistert von dem Fahrersitz. Kein Vergleich zum BMW-Original. Die Sitzfläche ist fest und gibt eine definierte Rückmeldung. Keine unangenehme Druckstellen und kein ständiges Umsetzen auf langen Strecken mehr notwendig. Optik, Haptik und Verarbeitung sind sehr gut.
 
Nie besser gesessen !
Von Franz-Josef am 8. August 2019
Heute war die erste Ausfahrt mit " Aktivkomfort " Fahrersitz für meine GS R 1200 LC.
Der Sitz ist etwas breiter ( dadurch weniger Druck pro cm² ) und höher ( besseres Handling ), für mich perfekt, und die Hohlkehle entlastet den Steiß vollkommen.
Bei 2 Stunden war sonst die Schmerzgrenze erreicht. Pause! Heute nach 2 Stunden kam nicht mal der Gedanke zum Absteigen.
Fazit: Der Sitz ist perfekt und seinen Preis absolut wert. Auch die Optik schmeichelt meinen Augen, bin gespannt wie lange ich den Serien-Sozius-Sitz noch sehen kann. Die Hochrechnung für den Sitz nach 2 Stunden Erfahrung, kann nur sein: 5 Sterne !
Kaufabwicklung wie immer professionell !!

Kommentar:
Hallo Franz-Josef,
wir danken Ihnen für Ihre ausführliche Produkt-Rezension und wünschen Ihnen viel Freude daran!
 
Nicht 1. Wahl
Von Zauberdorn am 11. Juni 2019
Im 4000 KM Test auf der Reise nach Süd Frankreich und Spanien nicht sehr erfolgreich abgeschnitten. Die Polsterung fällt für meinen Geschmack viel zu hart aus. Nach zwei Stunden tut der Hintern weh. Mag für Leute mit ausladendem Hinterteil anders sein. Die breite Kontur erschwert den Bodenkontakt. Ich bin 1.78 m, da geht es noch, Leuten mit weniger Zentimetern würde ich raten erst Probe zu sitzen. Hübsch und gut gearbeitet ist die Bank, aber der Komfort ist für mich wegen der Härte eher schlechter als beim Original. Beifahrersitzbank kann da mehr punkten, sie ist tatsächlich eine Verbesserung.
Kommentar:
Vielen Dank für Ihre Rezension. Unsere Sitzbank ist nach den neuesten ergonomischen Erkenntnissen aufgebaut, die durch drei Merkmale gekennzeichnet sind: Den progressiven Zweischichtaufbau mit weicher Oberschicht und straffem Kern sorgt für eine optimale Kraftverteilung bei niedriger Flächenpressung. Der straffe Kern sorgt dafür, dass gerade auf längeren Strecken das „Durchsitzen“ der Polsterung bis auf die Sitzschale und die damit häufig verbundene (schmerzhafte) Druckbelastung am Gesäß vermieden wird. Unsere Steißbeinentlastung durch eine speziell eingearbeitete Hohlkehle unterstützt dieses Konzept. In der Form des Polsters ist unsere Bremsabstützung vorne und flächige, ergonomische Ausspaarungen in der Kontur angebracht, mit denen wir die Breite reduzieren und damit die typischen Druckpunkte innen an den Oberschenkeln, die beim Stehen spürbar sind, gänzlich vermeiden. Unsere Beifahrersitzbank ist mit Hinblick auf unsere Konstruktionsprinzipien und -merkmale identisch aufgebaut. Da für uns die Ergonomie von zentraler Bedeutung ist, bieten wir die Sitzbank in zwei Höhen (Standard und Tief, s. https://www.wunderlich.de/shop/de/bmw-r-serie/r-1250-gs/ergonomie-komfort/sitzbanke-zubehor/wunderlich-fahrer-sitzbank-aktivkomfort-m42720-010.html ) an. Wir sind sicher, dass die geschilderte Problematik mit Hinblick auf den Bodenkontakt ausgeschlossen ist. In diesem Zusammenhang möchten wir darauf hinweisen, dass wir in unserem Test-Center und bei unseren Premium-Partnern die Möglichkeit anbieten, unsere Sitzbänke (und auch unsere Scheiben) zur Probe zu fahren. Darüber hinaus gewähren wir ein 60-Tage Rückgaberecht. Mehr Information dazu finden Sie hier: https://www.wunderlich.de/unternehmen/wir-ueber-uns/wunderlich-test-center/

Viele Grüße
Ihr Wunderlich Team




Antwort des Kunden am 21.06.2019

Sehr geehrte Damen und Herren,
danke für ihre Stellungnahme. Ich befinde mich immer noch auf der besagten Tour, Frankreich/Spanien und kann meine Aussage auch etwas Relativieren. Möglich, daß ich eine etwas längere Eingewöhnungszeit hatte, doch mittlerweile ist die Behaglichkeicht deutlich besser. Auffällig ist auch, dass keinerlei Rückenprobleme mehr auftreten, wobei aber auch sicherlich die gleichzeitig montierte Lenkerverlegung beiträgt.
Ich werde die Bank behalten, auch in Hinblick auf die gute Beifahrerbank.

Gerne können sie diese Stellungnahme meiner Bewertung zufügen, oder als Antwort auf ihre Stellungnahme veröffentlichen.
Viele Grüße
 
Top Kaufempfehlung
Von Simon am 31. Mai 2019
Der Sitz wirkt anfangs etwas hart, ist tatsächlich aber bequem. Man hat ein besseres Gefühl fürs Bike und der Hintern tut nicht mehr weh
 
Sitzbank für 2017er GS 1200 adv - einfach super
Von AXBI am 11. August 2018
Standard Sitzbank war zu weich (schon nach 1 Jahr), deshalb bei Wunderlich Sitzbänke (Fahrer + Sozia) getestet und gleich mitgenommen. Straffer, konturierter Sitz, Fahrkomfort auch bei längerer Fahrt (gleich mal 250 km abgespult).
Bin gespannt, wie sie bei einer 2100km Tour ist. Hoffe es bleibt angenehm und "Popo"-schonend :-)
Nur zu empfehlen !
Telefon: +49 (0) 26 41 30 82 0
Die neue WUNDERLICH APP
Die neue WUNDERLICH APP
Schließen