Lever Guard - schwarz

Lever Guard - schwarz

Art.-Nr. 20360-102
Preis: 99,90 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar

Im Kaufgegenstand sind eventuell abgebildete Zubehörteile nicht inbegriffen!

Der LeverGuard ist der perfekte Schutz für den Paralever Ihrer BMW. Der neuartige Crash-Schutz für die R 1200 GS LC sitzt unterhalb des Hinterachs-Antriebs und schützt sowohl die hohlgebohrte Hinterrad-Achse als auch das Paralever-Gelenk. Durch seine Hybridkonstruktion aus einem elastischem Stahlkern und der dickwandigen Polymerbeschichtung absorbiert der Leverguard die Fallenergie bei einem Umfaller oder einem schlimmeren Sturz und verhindert so zuverlässig eine Beschädigung des Leichtmetallgehäuses. Im Extremfall kann sogar ein Ölverlust, bedingt durch eine Beschädigung des Dichtringes, vermieden werden.

Die einfache Montage erfolgt mittels eines stabilen, CNC-gefrästen Klemm-Elements ohne jeglichen Eingriff am Fahrzeug, der Leverguard kann auch spurlos wieder demontiert werden.

Die Fakten:

  • Zuverlässiger Schutz des Paralevers.
  • Einfache Montage.
  • Gelungenes Design mit dezenter Linienführung.
  • Robustes Material.
  • Kompletter Satz, inklusive Einbauteile und Montageanleitung.
Dateiname Dateigröße
15016-8194 287.01 KB Download

Kundenmeinungen

Solide Verarbeitung und tolle Optik Kundenmeinung von Thomas H.
Bewertung
Montage, dank perfekter Passgenauigkeit ein Kinderspiel. Sieht gut aus und braucht von mir aus nie zum Einsatz kommen! (Veröffentlicht am 10.06.17)
Klasse Kundenmeinung von Armin
Bewertung
Klasse Teil aber etwas zu teuer, deswegen nur 4 Sterne (Veröffentlicht am 21.05.17)
Unauffälliger Schutz des Kardanantriebs, leicht zu montieren. Kundenmeinung von wolf
Bewertung
Lever Guard deckt genau die Stellen am Hinterradantrieb ab, die bei einem Umfaller betroffen sein können. Das ganze sieht unauffällig aus und passt harmonisch zum Motorrad. Den Ernstfall habe ich zum Glück noch nicht getestet - wenn das so bleibt ist es ja auch gut. Bei der recht einfachen Montage sollte man das vorgeschriebene Anzugsdrehmoment der Befestigungsschraube unbedingt einhalten! (Veröffentlicht am 20.04.17)

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  5 Sterne 4 Sterne 3 Sterne 2 Sterne 1 Stern
Bewertung