Wunderlich Fußschützer »CLEAR PROTECT«

Wunderlich Fußschützer »CLEAR PROTECT«

Art.-Nr. 27910-205
Preis: 189,90 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar

Im Bild evtl. dargestellte weitere Produkte gehören nicht zum Lieferumfang.

Schon eine Pfützendurchfahrt kann zu massivem Wassereinbruch in den Stiefeln sorgen. Unsere Fußschützer leiten das vom Vorderrad aufgewirbelte Wasser effektiv ab.

Die Fakten:

  • Maximaler Effekt bei minimaler Baugröße
  • Keine Einschränkung der Schräglagenfreiheit und Geländegängigkeit
  • Konsequent strömungstechnisch optimiert
  • Fahrtwind und Wassermassen werden schnellstmöglich abgeleitet
  • Nachgiebig bei Stürzen und Bodenberührung, springt stets in seine Form zurück
  • Lieferbar als transparente oder rauchgraue Version
  • Stabiler, durchgefärbter oder transparenter ABS-Kunststoff
  • Einfache Montage an vorhandenen Haltepunkten
  • Perfekte optische Integration in das Gesamtbild der GS
  • Passend auch mit unseren und original Sturzbügeln
  • Lieferung erfolgt als Komplett-Set für beide Seiten inkl. Haltesatz
Dateiname Dateigröße
20696-14507 2.6 MB Download

Kundenmeinungen

 
Gute Ergänzung
Von Sascha am 12. Juni 2018
Letzte Woche regnete es so penetrant, dass meine Stiefel (BMW Stiefel Urban, wasserabweisend - meine wasserdichten Daytonas hatte ich natürlich nicht im Rucksack) nach gut 2 Stunden absolut durch waren und wer es noch nicht selbst erlebt hat: 100 km Heimweg von einer Tagestour sind mit nassen und kalten Füßen echt ätzend.

Bis dahin waren mir 190€ für 2 "Metalwinkel", 6 kleine und 2 große Schrauben und 2 "Plexiglasscheiben" einfach viel zu viel Geld. Gestern war ich in Sinzig und habe die Dinger dann doch mitgenommen und angebaut. Heute morgen auf dem Weg zur Arbeit: Regen - zwar kein Dauerregen, aber absolut keine Wassertropfen auf meinen perforierten Sneakern (BMW Motorrad Sneaker Ride).

Die Montage ist nicht schwierig, dauerte bei mir ca. 20 Minuten. Allerdings braucht man das richtige Werkzeug. Die Originalschrauben sind 50er Torx und schon etwas mehr als handfest angezogen - da werden ja auch Rahmen und Motorblock verschraubt. Die längeren Ersatzschrauben sind 45er Torx - links kommt man mit einem normalen Aufsatz für den Drehmomentschlüssel (65NM) klar. Rechts braucht man eine Verlängerung, sonst kann man das nur mit der Hand festziehen - würde ich bei einer Schraube am Spiegel auch "riskieren" - aber nicht am Motorblock. Eher zufällig habe ich einen Satz Torx-Bits mit 70mm Länge, die ich per Adapter auf 1/4 bekommen habe und dann per zweitem Adapter auf 1/2 - ich habe halt keinen 1/4 Drehmomentschlüssel.
Telefon: +49 2642 97980
Die neue WUNDERLICH APP
Die neue WUNDERLICH APP
Schließen