PM 08|2016 Wider die Sonne

Wunderlich macht das Navi ablesbar

 

Scheint die Sonne, freut sich der Motorradfahrer. Fällt der Sonnenschein aber auf‘s Navi, ist es oft schnell vorbei mit der Freude – das Display ist nicht mehr ablesbar. Ohne Verrenkungen oder den Einsatz der Hand als Schattenspender ist dann eine Orientierung nicht mehr möglich.

Für das neue TomTom 410 und dessen Vorgänger 400 sowie den BMW Navigator V und IV und das Garmin Zumo 660 bietet Motorradzubehör-Spezialist Wunderlich jetzt DIE Lösung. Ein hochwertiger Blendschutz aus schlagfestem ABS-Kunststoff  wird einfach auf das Navi gesteckt. Er hält bombenfest und garantiert die Ablesbarkeit des Displays. Dabei bleiben die Beweglichkeit und die Bedienung des Navis voll erhalten. Für TomToms 410 gibt es auch eine Hochformat-Variante.

Der schwarze Blendschutz kostet in allen Versionen 29,90 Euro, er kommt mit fünf Jahren Garantie und ist natürlich „Made in Germany“.

 

Kontakt:

 

Telefon: +49 2642 97980
Die neue WUNDERLICH APP
Die neue WUNDERLICH APP
Schließen