Sonder-PM | Harley and Snow

Gaudi? Auf zu „Harley and Snow“!

Seit 2015 hat sich eine neue Motorradgaudi in Südtirol etabliert. Es handelt sich bei dem Ereignis um das „Harley and Snow“, ursprünglich ein ausschließlich für Harley Fahrer initiiertes, wildes Motorradspektakel. Snow steht dafür, dass das Ganze im Winter stattfindet, also unter extremen Bedingungen.

Bei dem Speedhillclimb geht es darum, Schnellster beim Erkraxeln eines Berges, besser einer im wahrsten Sinne des Wortes umfunktionierten Skipiste, in Ridnaun/Italien zu werden. Das ist schon anspruchsvoll genug, denn längst nicht alle Teilnehmer schaffen es, auch nur den ersten Anstieg zu nehmen. So wurden mittlerweile etliche Specials gebaut, denen der Sieg zugetraut wird. Längst bestehen die Maschinen nicht mehr ausschließlich aus schwerfälligem, amerikanischem, alten Eisen, die Teilnehmer greifen zunehmend auf japanische und europäische Ware zurück.

In diesem Jahr hauchen die BMW-Spezialisten von Wunderlich dem Umbau des Hauptsponsor Jeckill & Hyde, der nur noch rudimentär an seine Basis, eine BMW R nineT Scrambler erinnert, ordentlich Leistung ein und nehmen die eine oder andere Verfeinerung mit Wunderlich Komponenten vor. Matthias Holzer, der Geschäftsführer von J&H hatte Frank Hoffmann, den Geschäftsführer von Wunderlich dazu angesprochen, es lag also nahe, gemeinsam die Herausforderung anzunehmen. Und so stellte J&H Wunderlich dazu den bereits wild von Nagel Motors umgebauten Special namens HUSKY in die Wunderlich-Werkstatt: Ein Monster mit langer Gitterrohrschwinge, spezieller Spikes-Schaufelradbereifung und -was sonst- mit J&H-Krümmer- und Auspuffanlage.

Wer ist bei Wunderlich für unbändige, spektakuläre und furchtlose Ritte auf Berge prädestiniert? Thilo Günther! Er wird also auf der R nineT die Jagd aufnehmen und ungestüm den Berg hinauf toben. Als zweiter Fahrer tritt Roland Stocker von BMW Motorrad an, der als geistiger Vater der BMW R nineT gilt! Thilo Günther und Roland Stocker fahren dabei nicht in einer Teamwertung, sondern jeder für sich!  Wann: 9. bis 11. März 2018.

Weblinks:

www.wunderlich.de
www.jekillandhyde.de
www.ridnauntal.eu/harley-snow-2018.html

Kontakt:
Wunderlich GmbH
Arno Gabel
(Senior Manager Marketing Kommunikation)
Kranzweiherweg 12
D-53489 Sinzig-Gewerbepark
Tel.: +49 (0) 2642 9798-229
Fax: +49 (0) 2642 9798-33
E-Mail: [email protected]
Web: www.wunderlich.de

 

Telefon: +49 2642 97980
Die neue WUNDERLICH APP
Die neue WUNDERLICH APP
Schließen